Presse DownloadsTricky Women bisher2014GewinnerinnenPreise & JuryProgrammBest PracticeAusstellung: femaleFestival Infos2013201220112010200920082007200520032001


Wettbewerb 4

Fr, 14.3., 19:45

BAO

Sandra Desmazières, FR 2012, 11´21

Bao und seine Schwester besteigen wie jeden Tag den Zug. Die Fahrt ist für sie immer ein aufregendes Abenteuer. Doch diesmal kommt alles anders.

Rabbitland

Ana Nedeljković, Nikola Majdak Jr., RS 2013, 7´17

Die Kaninchen sind vollkommen glücklich. Ihnen kann nichts Schlimmes passieren, denn sie haben die höchste Stufe der Evolution erreicht: Sie haben kein Gehirn. Sie leben in den Ruinen von Kaninchenland – die perfekte Demokratie.

Autour du lac (Around the lake)

Noémie Marsily, Carl Roosens, BE 2013, 5´05

Der Atem eines Läufers, ein zerstörter Ameisenhaufen, ein Sandwich auf einer Bank, ein Eichhörnchen … Fragmente aus verschiedenen Leben bei einem Spaziergang rund um den See zu Texten und Musik von „Carl & les hommes-boîtes“.

La coquille (The Shell)

(Collectif), BE 2012, 12´40

Eines Morgens bemerkt Sam eine kleine Muschel auf seinem Rücken. Sie wird immer größer und lästiger. Kann er mit diesem seltsamen Anhängsel leben? 15 Erwachsene mit Seh-, Körper- und geistigen Einschränkungen schufen diesen Film gemeinsam mit Louise-Marie Colon und Siona Vidakovic (Camera-etc).

1/2

Kate Haase, DE 2012, 14´16

Wie macht man weiter, wenn man alles verloren hat, wofür es sich zu leben lohnt?

Underneath the Refuge

Noa Evron, IL 2013, 4´18

Der Film basiert auf einer Kurzgeschichte von Nagib Mahfuz und zeigt eine Situation, wie sie überall auf der Welt vorkommt und in der die Gesellschaft wie auch die BeobachterInnen teilnahmslos bleiben – wie nicht anders zu erwarten war.

From here to immortality

Luise Hüsler, CH/LV 2013, 10´

Die beiden Ex-Comicstars Tom und Jerry führen heute ein ruhiges Leben abseits der Medien. Die sadomasochistische Beziehung früherer Tage wurde von täglichen Streitereien abgelöst. Nun geben sie ihr erstes Interview seit vielen Jahren.

Mary & Myself

Sam Decoste, CA 2013, 6´57

Ein poetischer Blick auf die verborgene Geschichte der sogenannten „Trostfrauen“. In einer fantasievoll animierten Welt wirbeln zwei Freundinnen in Kreisen der Trauer, des Humors und der Vergebung durch eine riesige Teetasse.

Fellows in the Woods

Laura Carton, FR 2013, 5´18

Ein einsamer Junge läuft seinem Vater im Wald davon. Er wird auf freundliche Wesen treffen, die ihm beibringen, wie man alleine lebt.

Futon

Yoriko Mizushiri, JP 2012, 6´

Eine junge Frau verliert sich in ihrem Futon – geistig wie auch körperlich.